Schlagwort: immobilien

Berger & Fuhrmann – Monatsinformation Mai 2024

Berger & Fuhrmann – Monatsinformation Mai 2024

Schuldet der Vermieter von Wohnraum zum vertragsgemäßen Gebrauch auch die Versorgung mit Wärme und warmem Wasser, stehen Kosten des Vermieters für eine neue Heizungsanlage nach Auffassung des Bundesfinanzhofs jedenfalls dann im direkten und unmittelbaren Zusammenhang zur steuerfreien Vermietung, wenn es sich dabei nicht um Betriebskosten handelt, die der Mieter gesondert zu tragen hat. Weiterhin hatte […]

Weiterlesen

Berger & Fuhrmann – Monatsinformation März 2024

Berger & Fuhrmann – Monatsinformation März 2024

der Bundesfinanzhof entschied, dass die Nennung eines Einstellungsorts in einem Arbeitsvertrag für sich allein keine dauerhafte Zuordnung zu einer ortsfesten betrieblichen Einrichtung des Arbeitgebers bestimmt. In einem weiteren Urteil hatte der Bundesfinanzhof zu entscheiden, ob Aufwendungen für eine Dienstwohnung unter den besonderen Gegebenheiten des Streitfalls unabhängig von deren Größe notwendige Mehraufwendungen sind. Der Bundesfinanzhof ist […]

Weiterlesen

Berger & Fuhrmann – Monatsinformation Januar 2024

Berger & Fuhrmann – Monatsinformation Januar 2024

Zum Jahreswechsel stehen wieder einmal eine Menge gesetzlicher Neuerungen und Änderungen, formale Änderungen und Erleichterungen an. Der Jahreswechsel wird aber auch überschattet durch große Herausforderungen. Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 15.11.2023 zum Bundeshaushalt zieht voraussichtlich nicht absehbare, weitreichende Konsequenzen auf Förderprogramme und andere geplante Maßnahmen nach sich. Am 15.12.2023 hat nun auch der Bundesrat das […]

Weiterlesen

Berger & Fuhrmann – Monatsinformation Dezember 2023

Berger & Fuhrmann – Monatsinformation Dezember 2023

Das Finanzgericht Düsseldorf hatte über die steuerliche Qualifizierung von Einkünften aus der Vermietung und Veräußerung von Containern im Rahmen eines Investments zu entscheiden. Die Finanzbehörde hat im Streitfall die Vermietung und beabsichtigte Veräußerung der Container durch den Kläger zu Unrecht nicht als gewerblich eingestuft. Der Bundesfinanzhof entschied erneut zur verdeckten Gewinnausschüttung (vGA). Demnach kann bei […]

Weiterlesen

Berger & Fuhrmann – Monatsinformation Juni 2023

Berger & Fuhrmann – Monatsinformation Juni 2023

Ob eine Wohnung „zu eigenen Wohnzwecken genutzt wird“, stellt häufig eine zentrale Frage in steuerlichen Verfahren dar. Kürzlich nahm das Finanzgericht Düsseldorf Stellung zur Frage der Steuerbarkeit eines privaten Veräußerungsgeschäfts, insbesondere zur Entscheidung, wann eine Wohnung zu eigenen Wohnzwecken genutzt wird. Wenn der geschiedene Ehegatte im Rahmen der Vermögensauseinandersetzung anlässlich der Ehescheidung seinen Miteigentumsanteil an […]

Weiterlesen

Berger & Fuhrmann – Monatsinformation April 2023

Berger & Fuhrmann – Monatsinformation April 2023

Veräußerungsgewinne, die ein Steuerpflichtiger innerhalb eines Jahres aus dem Verkauf oder dem Tausch von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Monero erzielt, unterfallen nach einer Entscheidung des Bundesfinanzhofs der Besteuerung als privates Veräußerungsgeschäft. Die Erstattung von Telefonkosten für einen vom Arbeitnehmer abgeschlossenen Mobilfunkvertrag durch den Arbeitgeber ist nach einem weiteren Urteil des Bundesfinanzhofs auch dann steuerfrei, […]

Weiterlesen

Blitzlicht Ausgabe Oktober 2019 erschienen

Blitzlicht Ausgabe Oktober 2019 erschienen

Ab sofort steht die neue DATEV Blitzlicht Ausgabe Oktober 2019 in unserem News Bereich zur Verfügung. Schwerpunkte der Ausgabe sind:   Berücksichtigung von Gehaltsnachzahlungen beim Elterngeld Abfärbewirkung gewerblicher Beteiligungseinkünfte einer Personengesellschaft Gewinn oder umsatzabhängige Veräußerungsgewinne entstehen erst bei Realisation des Veräußerungsentgelts Mietvertrag zwischen Lebensgefährten steuerlich nicht anzuerkennen Keine Mietminderung, wenn Mieter Mängelbeseitigung ablehnt Änderung eines […]

Weiterlesen